Das Projekt

Kurzbeschreibung des Projekts

Die Reformen der Ära Thun-Hohenstein (1849-1861) haben das höhere Bildungssystem und die Universitäten der Habsburger Monarchie massgeblich verändert und die österreichische Bildungslandschaft bis weit ins 20. Jahrhundert hinein geprägt. Das Ziel der Reformen war eine Neuorientierung von Bildung und Wissenschaft gemäss dem Prinzip von Lern- und Lehrfreiheit, dies jedoch… mehr

Die Korrespondenz – ein Beispiel

Die nachstehenden Abbildungen illustrieren eine Vorlage, wie sie den Transkriptoren vorliegt. Die Vorlagen sind keine direkten Abzüge der Originale, sondern wurden aus Mikrofilmen erstellt. Das Beispiel unten zeigt die Antwort des Ernst Freiherr Moy de Sons, o. Professor für deutsche Reichs- und Rechtsgeschichte und des Kirchenrechts an der Universität Innsbruck, an Graf Leo… mehr